Tag Archives: Repression

Auf Putins Spuren

wandelt der ungarische Premier schon länger: gemeinsam sind ihnen eine harte Hand in der Politik und Wirtschaft sowie die Sorge für die ungarischen (russischen) Minderheiten in den Nachbarländern. Nachdem Viktor Orban vor einigen Wochen die Zakarpattya – einen kleinen Teil … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Press Photo Belarus 2011

RFE/RL reported that two Belarusian photographers face trial in mid-April after being accused of organizing an “extremist” photo exhibition (…) the official letter (she and her colleague) received from the KGB says experts found that some pictures in their Press … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Aktuelle Sprachproblematiken

slawischer Sprachen: Ein wohlbekanntes Phänomen ist, dass die Computertastatur-/ oder SMS/Twitter etc. zu einer vereinfachten Schreibweise slawischer Wörter führt. Für Sprachpuristen ein Gräuel, da die ganzen schönen ę, ó, ń, ą oder ł (Polnisch), č, í, ý, á, und ganz besoncers … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

60. anniversary of Stalin´s death

Today only a short hint to an interview on the perception of Stalin in Russia, that is in fact more differentiated and flexible than many observers in the West assume: Aleksei Levinson, social research director of the independent Levada Analytical Center in Moscow … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Dossier zu den weissrussischen Wahlen und zu Palitviazni

Wie gehabt – der weissrussische Diktator kann ungestört weiterregieren (komplettes Dossier auf RFE/RL). Die Repressionen gegen Andersdenkende, die öffentlich auftreten sind anhaltend: neu gibt es die Webseite Palitviazni (politische Gefangene), welche dies eindrücklich weiterverfolgt. Die Einrichtung der Seite hängt mit … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Ehemaliger ukrainischer Innenminister zu vier Jahren verurteilt

Der Innenminister im Kabinett Timoschenko, Jurij Luzenko, ist zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden, u.a. weil er den Fahrer seines Dienstwagens überbezahlt haben soll. Diese Verhaftung wird offiziell als Korruptionsbekämpfung deklariert – vielmehr geht es aber darum, die populärsten Oppositionsführer … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Weissrussland zieht Botschafter aus Polen ab

Eine neue Episode in den Beziehungen BY-Resteuropa: Die Regierung des Landes hatte die Botschafter der EU und Polen aufgefordert das Land zu verlassen – als Reaktion auf EU-Sanktionen. Daraufhin riefen die EU-Staaten ihre Botschafter zurück (zu “Konsultationen”). Die ökonomische und … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment