Monthly Archives: January 2014

Vorläufige Bilanz der Proteste seit dem 19. Januar in Kiew

6 Tote – Euromaidan gibt am 31.1. die Zahl von 33 Toten an. 30 Vermisste über 100 Verhaftete ca. 2000 Verletzte, davon mehr als 60 Journalisten (Human Rights Watch). Im gesamten Land sind ca. 2000 Menschen verhaftet worden. Die Opposition … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Schrittweise zum Ziel

So sieht es die letzten Tage aus. Präsident Yanukovych ist gezwungen, immer weitere Zugeständnisse zu machen, da seine Machtbasis schwächer und der öffentliche Druck  grösser sind als erwartet. Periodische Nachrichten über die baldige Einführung des Ausnahmezustandes haben sich bisher als … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Die Proteste greifen auf das ganze Land über

Anstatt Generalstreik: Momentan sind in 14 (von insgesamt 24) Hauptstädten der ukrainischen Verwaltungsregionen/Oblasti Proteste zu vermelden. Je nach Stand der Dinge sind in 5-7 westukrainischen Regionen die Gouverneure zum Rücktritt gezwungen / die Verwaltungsgebäude eingenommen und in den restlichen west- … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Klitschko ruft zum Generalstreik auf

Ein sichtlich verärgerter Vitali Klitschko hat vor einigen Minuten auf dem Maidan (nach stundenlangen Gesprächen mit dem Präsidenten) zum Volk gesprochen: Es sei unmöglich mit einem Mann zu verhandeln, der nur betrügen wolle. Die Regierung habe Angst – in einigen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

keine Ansammlung von Extremisten

In den westlichen Medien wurde heute überwiegend der Eindruck verbreitet, dass die Demonstrationen und Unruhen im Zentrum Kiews von Extremisten dominiert bzw. angeheizt werden – ob dies mit einer Gewissensberuhigung angesichts der Tatenlosigkeit (mit Ausnahme polnischer Politiker und des polnischen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Situation in der Ukraine wird kritischer

Während die Welt auf Sotschi blickt, dauern die Proteste in der Ukraine an, und die Situation ist kurz davor, zu eskalieren. Der ehemalige demokratische Präsident Viktor Yushchenko (2005-2010) warnte heute vor der Gefahr eines Bürgerkriegs – wie er dies schon 2004 getan … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

“Sowjetliteratur” und Putins Russland

Wer sich soziales und historisches Hintergrundwissen im Vorfeld der Olympischen Winterspiele in Sotschi aneignen will, dem sei die Lektüre der Bücher von Swetlana Alexijewitsch empfohlen. Zum einen ihr Buch „Zinkjungen“ über den Krieg der Sowjetunion in Afghanistan (1979-89). Weiter ihre … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment