Schauprozesse in Russland

Zweite Runde unter Putin. Die erste war ein Wirtschafts-Prozess gegen Yukos, damals die wichtigste Erdölförderung- und Petrochemiefirma. In diesem Prozess wurden die führenden Manager Chodorkowski und Lebedew 2005 zu mehreren Jahren Straflager verurteilt und sind immer noch in Haft (Dokumentation zum Fall). Chodorkowski begeht seinen 50. Geburtstag in einer Strafkolonie in Karelien. Der zweite grössere Schauprozess nun ist politisch und betrifft sechs Demonstranten, welche am 6. Mai 2012 gegen den Amtsantritt von Vladimir Putin als russischer Präsident protestierten (Reportage). Das Aushängeschild der politischen Opposition, Alexej Nawalny, befindet sich ebenfalls vor Gericht. Genauso wie kritische Journalisten, aktuell ist der Fall der investigativen Journalistin Aksana Panowa von Znak.com in Jekatarinenburg. Ebenfalls wird unabhängigen Nichtregierungsorganisationen der “Prozess gemacht” (aktuelle Situation).

Advertisements

About osteuropa news

Eastern European area studies in English and Germanm
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s