Monthly Archives: February 2012

Wohin Europa?

Damit beschäftigt sich die neueste Ausgabe der Zeitschrift Ost-West (website). Advertisements

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Ehemaliger ukrainischer Innenminister zu vier Jahren verurteilt

Der Innenminister im Kabinett Timoschenko, Jurij Luzenko, ist zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden, u.a. weil er den Fahrer seines Dienstwagens überbezahlt haben soll. Diese Verhaftung wird offiziell als Korruptionsbekämpfung deklariert – vielmehr geht es aber darum, die populärsten Oppositionsführer … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Weissrussland zieht Botschafter aus Polen ab

Eine neue Episode in den Beziehungen BY-Resteuropa: Die Regierung des Landes hatte die Botschafter der EU und Polen aufgefordert das Land zu verlassen – als Reaktion auf EU-Sanktionen. Daraufhin riefen die EU-Staaten ihre Botschafter zurück (zu “Konsultationen”). Die ökonomische und … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

24-Stunden Aktion in Kiew

Anlässlich des 2. Jahrestages der Präsidentschaft von Viktor Yanukovych wird eine Gruppe Journalisten ein in 24-Stunden produziertes Journal über seine Regierungszeit herausgeben (Link)

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Russischer Blick auf die Proteste gegen Putin

Stephen Holmes und Ivan Krastev analysieren die jüngsten Proteste in Russland sehr kritisch (Analyse in Eurozine). Vor den Präsidentschaftswahlen Anfang März kommen die krititschen Medien immer mehr unter Druck: unabhängige Journalisten verliessen den Sender NTW, bei Echo Moskwy verlor der … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

“Medienposse” zwischen Montenegro und Serbien

Wieder ein Beispiel, dass die Wellen hoch gehen, wenn es um nationale Fragen geht: diesmal Serbien und Montenegro (mehr).

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment

Ukrainisch als Unterrichtsfach unerwünscht

Der ukrainische Bildungsminister will den Ukrainisch-Unterricht in der Mittelschule auf zwei Stunden pro Woche beschränken und das Fach ukrainische Geschichte ganz aus dem Lehrplan streichen – ein weiterer Schritt, der den “nationalbewussten” Westteil des Landes von dem aktuellen Regime von … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment