Pamet Naroda

Wie Radio Prag berichtet, ist der tschechische Ex-Präsident Vaclav Havel ist 1000. Zeitzeuge des Internetprojekts “Gedächtnis der Nation” Er hat seine Lebensgeschichte für das Projekt “Pamet národa” (Gedächtnis der Nation) erzählt. Havels Erinnerungen wurden nun auf der Webseite des Projektes (www.pametnaroda.cz) veröffentlicht. Ziel des Projektes ist es, mit den Erinnerungen von Zeitzeugen die Nazi-Herrschaft und die kommunistische Ära zu dokumentieren. Die Erinnerungen der tschechischen Zeitzeugen sollen auch der internationalen Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Am Projekt beteiligt sind der Verein Post Bellum, der öffentlich-rechtliche Tschechische Rundfunk und das Institut für das Studium totalitärer Regime.

Advertisements

About osteuropa news

Eastern European area studies in English and Germanm
This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s