Monthly Archives: June 2011

Olga Karatsch und Andrzej Poczobut

Olga Karatsch ist Vorsitzende der weisrussischen Bürgerinitiative „Nash Dom“ (Unser Haus). Gemeinsam mit Gleichgesinnten veröffentlichen Sie die regimekritische Zeitung. Im Interview schildert Olga Karatsch über die Situation im Land und der politischen Opposition. Andrzej Poczobut ist Korrespondent der Gazeta Wyborcza … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

Presse in Russland

Die Nowaya Gazeta liefert hauptsächlich kritische Berichte zum “Innenleben” Russlands, da die inländische Presse zum grossen Teil (selbst)zensiert ist und wenig Negatives zur gegenwärtigen politischen Führung berichtet. Zusätzlich werden die Vorgänge im Ausland gefiltert wiedergegeben – dieser Situation versuchen zwei … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged | Leave a comment

Western Europe talks to Eastern Europe

Eurozine nimmt aktuelle Diskussionen auf –  ist “westlicher Nationalismus” anders als derjenige von Osteuropa? In der Serie “Europe talks to Europe” wird ein Versuch gemacht, beides einzuordnen. Das Standardwerk zu Nationenbildung (und Nationalismus) in Mittel- und Osteuropa ist übrigens von … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Dramatische Wirtschaftssituation in Belarus

Weissrussland ist sowohl politisch als auch ökonomisch am Abgrund. Für den Diktator ist die Bevölkerung Schuld an der Situation. Die prekäre politische Situation und der dramatische Niedergang der Wirtschaftsleistung wurden bisher von der westlichen Presse wenig beachtet. Die Rubel-Abwertung um 50% … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged | Leave a comment

Korruption und die Einwohner Russlands

Auf dem Korruptionsindex von Transparency International belegt Russland einen nicht allzu hohen Rang. Gibt es Menschen, die aktiv dagegen ankämpfen? Wenige sind es, und diese Personen entsprechen oft nicht dem Idealbild des Guten in der westlichen Welt. Einer, über den … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , | Leave a comment